Grüner Veltliner - Alte Reben BIO

    0
0 Bewertung(en)

Produktdetails

Grüner Veltliner, Alte Reben BIO
Alkohol: 13,0% vol
Zucker: 6,7 g/l, trocken
Säure: 4,1 g/l

Perfekter Begleiter zur klassischen Wiener Küche mit Tafelspitz, Backhenderl und Schnitzel.


14,00 €
Ältere Jahrgänge werden unter Spezifikationen beschrieben.

Seite teilen:

Einladend fruchtig und kraftvoll, mit den typischen "tropischen" gelben Fruchtaromen, Zuckermelone, Passionsfrucht, Ananas aber auch etwas Steinobst, Ringlotten und würzige Wiesenkräuter, erdig mineralisch, ein köstlicher, typischer Veltliner.

Am Gaumen schön vollmundig, etwas cremig, wieder saftige gelbe Frucht, elegant und doch recht lebendig, sehr gut balanciert, mit animierendem Frucht-Säure-Spiel, zart mineralisch-würzig im Finish und sehr lang im Nachhall.

Quelle: Helmut Knall  WINE – GUIDE –AUSTRIA; 27.09.2018

verkostungen.wine-times.at Alte Reben 2017                                           verkostungen.wine-times.at Alte Reben 2016 

Rebsorte:

Grüner Veltliner aus 30 jährigen Reben

Qualität: Qualitätswein
Standort:

Dorner, Fels
tiefgründiger Lößboden

Analysedaten:

JG 2017:
Alkohol: 13,0% vol
Zucker: 6,7 g/l, trocken
Säure: 4,1 g/l

Kellertechnik:

Ausbau: kalttemperierte Fermentation (20°C); Abfüllung: August 2017 (JG 2015: März 2016); Önologe: Peter Reiter – Franz Paschinger

Trinkempfehlung:

Serviertemperatur: 8-10 °C; Reifepotential: 2017 - 2022

Speiseempfehlung:

Perfekter Begleiter zur klassischen Wiener Küche mit Tafelspitz, Backhenderl und Schnitzel, auch mit Kartoffelsalat.

Glasempfehlung:

Weißweinglas

Auszeichnung:
Internationaler BIO Weinpreis "GOLD" mit 92 PAR Punkten

Zurück