Roter Veltliner BIO

    0
0 Bewertung(en)

Produktdetails

Roter Veltliner, Qualitätswein 2019 BIO
Alkohol: 13,0% vol
Zucker: 8,2 g/l, h-trocken
Säure: 5,2 g/l

Passt hervorragend zur Veggie-Küche mit knackigen Salaten.


10,50 €
Ältere Jahrgänge werden unter Spezifikationen beschrieben.
-+
Kontakt aufnehmen

Seite teilen:

Elegantes Farbdesign, in Strohgelb gehalten; im Bukett von dunkelgelber Frucht geprägt, verstrahlt reife Aromen von Golden Delicious, ein wenig Ringlotten, dahinter taucht immer mehr Würze auf, die sich mit röstig-toastigen Inhalten entfaltet; am Gaumen kommt der Dialog aus Holz und Frucht noch mehr zur Geltung, feine Extraktsüße, die Restsüße ist perfekt eingebunden, wohlige Statur, vermittelt vom Körper her kraftvolle Eleganz, zeigt sich mit Trockenfrucht und stetigem Holzanteil auf noch jugendliche, doch schon großteils harmonische Weise, eine Investition in die Zukunft, in einem halben bis einem Jahr perfekter Partner für Foodpairing.

Verkostungsnotiz Prof.Dr.Walter Kutscher, Weinredaktion GEWINN,Gastro - Oktober 2020

Rebsorte:

Roter Veltliner

Qualität: Qualitätswein
Lage:
Ried Dorner, Fels, tiefgründiger Löss
Analysedaten:

JG 2018:
Alkohol: 13,0% vol
Zucker: 6,4 g/l, trocken
Säure: 4,5 g/l

Kellertechnik:

Ausbau: kalttemperierte Fermentation (20°C); Abfüllung: März 2018; Önologe: Peter Reiter – Franz Paschinger

Trinkempfehlung:

Serviertemperatur: 8-10 °C; am schönsten jung getrunken, jedoch Lagerpotential

Speiseempfehlung:

Passt hervorragend zur Veggie-Küche mit knackigen Salaten.

Glasempfehlung: Weißweinglas
Sonstiges:

Sorte: Roter Veltliner. Die Weißwein Spezialität des Wagrams, eine sehr seltene Sorte, der Vorgänger der GV, eine hellrote Traube die nicht färbend ist und sehr gehaltvollen, authentisch Wein entstehen lässt.


Zurück